© florian-gschwandtner_17_runtastic

Florian Gschwandtner: 10 Dinge, ohne die ich nicht leben kann

Es sind die kleinen (und manchmal auch großen) Dinge, die das Leben lebenswert machen. Wir haben Start-up-Star und Business Angel Florian Gschwandtner nach seinen Essentials gefragt.

24 . November 2020

Unternehmer und »Runtastic«-Gründer Florian Gschwandtner weiß beruflich, was er will, und setzt auch abseits von Business-Pfaden klare Statements. Der 37-Jährige brachte mit dem Launch und Verkauf der erfolgreichen »Runtastic«-App das Start-up-Fieber nach Österreich. Gschwandtner hat MAN’S WORLD die Dinge verraten, die in seinem Alltag und Freizeit unentbehrlich geworden sind. Eine Liste, die auch überraschen darf...

Florian Gschwandtner

Der 37-Jährige gründete 2009 gemeinsam mit drei Co-Foundern die Business-App »Runtastic«. Eines der bislang erfolgreichsten Start-ups Österreichs, das 2015 von adidas gekauft wurde. Seit seinem Exit startet Gschwandtner als Investor durch und ist zusätzlich als Chief Growth Officer in dem vom ihm mitgegründeten Unternehmen Tractive tätig.  

Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2021