© Hermès

Es wird wieder stofflicher: Kissen & Plaids zum Kuscheln

Sei es für ein letztes Picknick für diesen Sommer im Grünen, sei es für gezählte lauschige Abende auf der Terrasse oder gar vor dem erstmals eingeheizten Kamin im Wohnzimmer - An kuscheligen Kissen und Plaids kann man nie genug haben!

23 . September 2022 - By Birgit Pototschnig

Brunello Cucinelli Accessories

Bekannt für seine einzigartige Handwerkskunst und Top-Qualität begeistert der italienische Cashmere-Spezialist auch bei Heimtextilien, denn egal, ob aus Stoff, Leder oder Strick, bereichern sie unser Zuhause mit einer weichen, eleganten Note. Perfekt für erste Kuschelstunden vor dem Kamin, auch wenn wir uns an den Herbst erst gewöhnen müssen.

 

Missoni Planket

Unverkennbar Missoni! Schon die unterschiedlichsten Designs und Produkte im Signature-Zick-Zack-Muster der Home Collection aus dem Hause Missoni haben wir in diesem Sommer vorgestellt. Nun begleiten sie uns auch in kräftigen wie zarten Farben sowie höchster Qualität in die ersten Herbstwochen hinein. 

 

Hermès Plaid

Beliebt für ihre unvergleichlichen Farben überzeugt die Maison Hermès auch immer wieder durch seine innovativen Design-Geschichten. Wie jenes dieses Plaids, dessen Name sich direkt von der griechischen Insel ableitet, welche angeblich die Heimat des Helden Odysseus war. So verfügt die traumhafte Decke über zwei verspiegelte Säulen, welche das H der Marke bilden.

 

moooi Denim-Kissen

Es muß nicht immer Cashmere in den kalten Monaten sein! Mit der Limited Edition Re-Cut Denim, bestehend aus drei verschiedenen, handgefertigten Kissen, beweist das Designstudio von moooi absoluten Sinn für Upcycling. Jedes Design trägt dabei den charakteristischen, asiatisch inspirierten Stil des Amsterdamer Studios und steht für nachhaltige Kunst mit gebrauchten Materialien.

 

Society Limonta Kissen

Auch die aktuelle Herbst-/Winterkollektion von Society Limonta weist bei seinen quadratischen Kissen raffinierte, neue Naturmaterialien auf. Darunter melierte Wolle, Grosgrain-Wolle oder Bouclé-Alpakawolle. Neue Effekte wie der Melange-Look oder ein gewebtes Makrowaffelmuster sorgen für einen strukturierten und wirkungsvollen Look auf Couch, Daybed oder in der Lounge Area.

 

Roche Bobois Plaid

Mehr als einen Entwurf hat der japanische Modedesigner Kenzo Takada für die schmeichelhafte, modern angehauchte Accessoires Kollektion an Kissen und Plaids der französischen Marke Roche Bobois gezeichnet. Weich, kuschelig und ein bewußt gewollter Farbklecks für jedes Sofa. Very sophisticated - wie wir finden!

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2022