© Oetker Collection

Dank der Kooperation des Nobelhotels Eden Rock St. Barths und Diptyque kann der erfrischende Duft der Inselherberge nun auch im eigenen Zuhause Einzug halten.

10 . Juli 2020 - By Katharina Woschny

Nach zweijähriger Renovierungsphase erstrahlt das legendäre Hotel Eden Rock Saint Barths seit Ende 2019 in neuem Glanz. Kein Geringerer als der Londoner Interiordesigner Martin Brudnizki wurde mit der Umgestaltung der High-End-Institution betraut. Gute Neuigkeiten für Liebhaber des einzigartigen Inselflairs: Den exotischen Duft der Karibik kann man sich nun dank dem Pariser Dufthersteller Diptyque in die eigenen vier Wände holen. Die Kreation »Ylang« entstand in Kooperation mit Eden Rock Saint Barths und setzt auf eine exklusive Soliflora-Komposition, die aus den gelben Blüten des Ylang-Ylang gewonnen wird. Nachhaltig: Die Blüten stammen von einem Entwicklungsprogramm der Insel Moheli, welche sich im indischen Ozean befindet. Die Produktlinie umfasst neben Diptyques beliebten Kerzen, Textilsprays und Düfte.  

Weitere Infos

Eden Rocks
Baie de Saint Jean 
Saint Barthélemy 97133 
St. Barthélemy

oetkercollection.com

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden. Zur Datenschutzerklärung.

Karte aktivieren
Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 04/2020