© Studio Mayaan Golan

Was kommt? Was ist en vogue? Wer designt mit wem und warum? Ein kurzer Newsflash aus der Welt des Designs und der Architektur für den Herbstbeginn 2019.

08 . Oktober 2019 - By Sandra Keplinger

Must-Have

Virgil Ablohs Modelabel Off-White bringt erstmals Interior-Accessoires auf den Markt. Die streng limitierte Kollektion mit dem simplen Namen »Home« umfasst Keramik und Handtücher sowie Bettwäsche, bestickt mit den mittlerweile zum Kult gewordenen Off-White-Pfeilen. Wertsteigerung garantiert!

Foto beigestellt

Très Français!

Pierre Frey kollaboriert mit Christian Astuguevieille für eine neue Kollektion, die französischer kaum sein könnte: Der Artistic Director von Comme des Garçons Parfums adap-tiert für das Textilhaus ein Muster aus dem Musée de la Toile du Jouy aus dem Jahr 1792. Mittels Vergrößerung um 300 Prozent und Intensivierung der Farben sorgt Astuguevieille für einen modernen Look und verleiht dem Muster eine zeitgenössische Handschrift. 

Pierre Frey kollaboriert mit Christian Astuguevieille für eine neue Kollektion, die französischer kaum sein könnte: Der Artistic Director von Comme des Garçons Parfums adap-tiert für das Textilhaus ein Muster aus dem Musée de la Toile du Jouy aus dem Jahr 1792.Foto beigestellt

Street-Style

Die jährliche Sonderedition des »Hennessy Very Special« wird 2019 von Felipe Pantone in besonders farbenfrohe Gewänder gekleidet. Ein Mix aus Graffiti, Straßenkunst und Vintage-Typografie macht das Design mit dem Namen »Remix The Present« zu einem ungewöhnlichen und starken Statement für das Traditionshaus Hennessy, das für seine Kunst des Cognac-Blendings bekannt ist

Die jährliche Sonderedition des »Hennessy Very Special« wird 2019 von Felipe Pantone in besonders farbenfrohe Gewänder gekleidet. © Moet Hennessy

Eröffnung

Wetscher Max, der Concept-Store für junges Wohnen, kommt nach Innsbruck. Der Shop verknüpft On- und Offline-Welt spielerisch. Schon seit einem Jahr experimentiert man im Tiroler Fügen erfolgreich mit dem neuen Handelskonzept. So können Kunden vor Ort nach Belieben zwischen realen und virtuellen Angeboten switchen.

Foto beigestellt
LIVING Nr. 04/2019

Erschienen in:

LIVING Nr. 04/2019

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

AKTUELLES MAGAZIN 05/2019