© HKliving

Die vielseitigen Kombinationen aus Reis und Fisch haben die Welt erobert – vom Großstadtrestaurant bis ins Eigenheim. LIVING präsentiert die Must-haves für einen Sushi-und-Sashimi-Abend zuhause.

23 . August 2022 - By Christina Horn

Was im achten Jahrhundert nach Christus begann, hat sich innerhalb der letzten tausend Jahre zum international beliebten Gericht entwickelt: Sushi erfreut sich heute auf der ganzen Welt großer Beliebtheit. Dabei speisen wir nicht allein in angesagten Sushi-Restaurants wie dem Masa in Manhatten, dem Rōnin in Hong Kong oder dem Sushi Saito; Sushi und Sashimi haben längst Einzug ins Eigenheim gefunden. Findige Hobbyköche rollen ihr Sushi selbst, wer es sich leichter machen will, holt Take-out bei seinem liebsten Restaurant. Was beides verbindet, ist jedoch die Präsentation.

Allrounder

Wer zwar Sushi liebt, aber seinem Esstisch etwas mehr Abwechslung gönnen möchte, ist bei diesem Set von Villeroy & Boch genau richtig. Das perfekt zusammengestellte, cleane Ensemble in Weiß bestehend aus Servierplatte, Tellern und Dipschalen eignet sich für Maki ebenso wie für Antipasti.

 

 

 

Blühend schön

Es müssen nicht immer Kirschblüte und Kyoto-Chic sein – manchmal ist der Norden alles, was ein wirklich eleganter Sushi-Teller benötigt. »Oiva« von Designerin Maija Louekari wurde von der Natur inspiriert, uns inspiriert der schlichte Teller mit floralem Aufdruck zum genussvollen Sushi-Abend zuhause.

 

 

 

Weit gereist

Wir präsentieren: das Sushi! Mit dieser schicken handgefertigten Porzellanplatte im Japo-Style fühlen sich Gäste schnell in den fernen Osten versetzt – übrigens auch ganz ohne Sushi. Denn »Sendan Tokusa« mit dem blau-weiß zentrierten Muster sieht nicht nur danach aus, sie wurde tatsächlich in Japan hergestellt.

 

 

 

Bunte Finger

Fast wie Malstifte muten sie an, die »Colour Sticks« von HAY, gestaltet von Scholten & Baijings. Das Blockfarbendesign bringt ein wenig Farbe auf den Tisch, ohne dabei an Stil einzubüßen, eine Packung punktet mit sechs verschiedenen, sich ergänzenden Designs. Was wäre schließlich ein Sushi- und Sashimiabend ohne Essstäbchen?

 

 

 

Zusammenspiel

Echte Sushi-Liebhaber können einfach nicht ohne Sojasauce oder Wasabi – und noch weniger ohne diese reizenden Schüsseln der »Kyoto Ceramics« Kollektion von HKliving. Die vier mehrfarbigen Steingutgefäße sind der ideale Ort, um Maki und Nigiri im Soja zu versenken.

 

 

 

Grundlage

Ob man nun beim Hantieren mit den Essstäbchen noch nicht ganz fit ist, der Reis nicht klebrig genug ist oder man einfach die Optik mag: Ein Tischset darf einfach nicht fehlen. Und dieses klassische Modell aus extrafeinem Bambus versprüht unaufdringlichen fernöstlichen Flair im Eigenheim – top! 

 

 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2022