Foto beigestellt

Seit seiner Gründung im Jahr 1987 in Perignano, Pisa, verfolgt Edra ein ganz bestimmtes Ziel: das Wohlbefinden der Menschen durch seine Produkte, Sofas und Sessel, aber auch Betten, Tische und Möbel, zu gewährleisten, indem es zeitgenössische Werte wie Pflege, Geselligkeit und Zeit interpretiert.

19 . Februar 2022

Die Prinzipien, von denen wir uns leiten lassen, betreffen die Forschung, die Technologie, die Qualität der Materialien und die Poetik des Projekts.

Für die tiefsten Sehnsüchte des Menschen

Die Forschung in Bezug auf Ästhetik und Leistung folgt der Haltung des Unternehmens und der Interpretation der tiefsten Bedürfnisse und Sehnsüchte des Menschen.
Die Technologie findet ihren Ausdruck in den Produktionstechniken, den Patenten für innovative Materialien und den komplexen Strukturen, die sich in den Produkten verbergen. Gellyfoam®, ein spezielles Material, das sich vollständig ausdehnen lässt und dann wieder in seine ursprüngliche Position zurückkehrt, kann sich jeder Körperhaltung anpassen. Das "Smart Cushion" mit Gelenken im Inneren des Kissens, die es ermöglichen, es nach Belieben zu modellieren und um 180 Grad zu drehen, bietet bequeme Haltungen, die unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht werden.

Handwerkliches Können wird mit hochinnovativen Techniken kombiniert und ermöglicht es, Objekte von einer Qualität und einem Wert zu erhalten, die denen eines Kunstwerks nahe kommen.
Schließlich, oder besser gesagt am Anfang dieser Geschichte über Komfort mit dem Zeichen Edra, steht die untrennbare Beziehung zwischen Technik und Poesie. Die Autoren interpretieren das Wohlbefinden entsprechend ihrer Sensibilität, indem sie Träume und Visionen in Objekte verwandeln, die fantastische Geschichten erzählen und reale häusliche Landschaften schaffen.
Das Wohlbefinden wird so in eine bewusstere Beziehung zwischen Mensch, Objekt und Umwelt übersetzt.
»Ein Edra-Sofa sieht man wegen seiner Schönheit an, aber man versteht es erst richtig, wenn man darauf sitzt.«

Erfahren Sie mehr auf edra.com.

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2022