© Minotti

Gerade in der düsteren Jahreszeit ziehen wir uns gerne in unser Wohnzimmer zurück. Weiche Stoffbezüge bei Sofas verwöhnen uns mit einem kuscheligen Gefühl. Sideboards, Coffee Tables und praktische Trolleys sorgen für Ordnung im Inneren. Wenn schon draußen Chaos herrscht.

15 . September 2022 - By Birgit Pototschnig

Man kann die Welt, wie sie sich uns derzeit präsentiert, nicht ändern, aber man kann sich zumindest im eigenen Zuhause einen feinen Ort erschaffen und diesen so gemütlich wie möglich gestalten. Einen Ort des Rückzugs, der die schönen und angenehmen Dinge im Leben in den Vordergrund rückt, mögen sie auch von noch so kleiner Beschaffenheit sein. 

Angelika Rosam

Bretz Nanami Sofa

Eine ideale Ergänzung für unsere bestehende Wohnzimmereinrichtung ist das freistehende Sofa von Bretz. Völlig unkompliziert und dank seiner organischen Form extrem gemütlich paßt Nanami selbst in jede Ecke. So kann man sich spontan vom trüben Alltag mal zurückziehen und hinter einem Buch verstecken.

 

Porada Callisto Table

Extrem edel macht sich dieser Porada Beistelltisch in unseren Wohnräumen, ist er doch ein harmonischer Material-Mix aus matt lackiertem Holz mit Bronzoro-Finish sowie eleganter Marmorplatte. So bleiben dank Callisto selbst beim Lesen, Faulenzen oder Fernsehen ein gutes Gläschen Wein, Smartphone oder Tablet in Griffnähe.

 

De Sede Chair

Starke Farbe und skulpturale Anmutung machen aus diesem Re-Design DS-800 von Ubald Klug einen wahren Eyecatcher in unserem Living Room! Mit seiner versteckten Funktion eines um 360° drehbaren Sitzes bringt der Retro-Klassiker Schwung in jede Sitzposition sowie neuen Wind in unser Interior Design. Nicht nur als stand-alone Chair, sondern ganz besonders auch als endlos kombinierbare Sitzgruppe.

 

Porada Sideboard

Minimalistisch im Stil und doch großzügig im Innenraum: so schmiegt sich das Porada Sideboard aus Nussbaum unauffällig in unser Wohnzimmer, um einen kleinen Akzent zu setzen. Nicht nur Platz für schöne Gläser, Bildbände und stilvolles Porzellan. Besonders schöne Atmosphäre zaubern zudem die integrierten, dimmbaren LED-Beleuchtungskörper. 

 

Minotti Lars Sofa

Entspannung und Abstand vom Alltag verspricht auch das weiche, asymmetrische Sofa mit organischer Kurve von Minotti, welches standfest auf fünf schlanken Beinen aus massivem Eschenholz steht. Der Massivholzrahmen wird durch Details aufgewertet, welche eine indirekte Verbindung zum traditionellen Tischlerhandwerk herstellen. 

 

Alima Trolley

Inspiriert vom kreativen Chaos der Arbeit im eigenen Home Office schuf Note Design Studio eine praktische Aufbewahrungseinheit für Bücher, Zeitschriften, Arbeitsunterlagen sowie unterschiedlichste Objekte. Das Ergebnis ist ein schlanker Trolley mit einem unverwechselbaren V-förmigen Design, welcher platzsparend im Handumdrehen bei uns Zuhause einziehen könnte.

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2022