© Courtesy of Berlin Design Week/Bascul studie/Alexander Valder

Was kann die Stadt? Welche Termine sollten notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, Messen und Events in den kommenden Wochen.

20 . Mai 2021

Collectible, Brüssel: 28.–30.5.2021

Das Vanderborght-Gebäude in Brüssel wird Ende Mai zum Schauplatz der Collectible-Messe – einem Mekka für Interessenten, Kenner und Liebhaber zeitgenössischer Entwürfe des 21. Jahrhunderts. Jedes Jahr gehen aus dem Event neue, vielversprechende Gesichter der Kunst-Szene hervor, die das Potenzial haben, ihren Platz im Design-Olymp einzunehmen. Die »Fair for 21st Century Design« zeigt heuer eine sorgfältig kuratierte Auswahl belgischer und internationaler Designer und Galerien, die globale gesellschaftliche Herausforderungen durch neue Entwürfe und Konzepte darstellen – und ihnen kreative, zukunftsweisende Ideen entgegenhalten. collectible.design

Courtesy of Collectible© Courtesy of Collectible

Berlin Design Week: ab 27.5.2021

Alljährlich werden im Frühjahr in Berlin die kreativsten Ideen, Konzepte und Entwicklungen der Design-Szene vorgestellt. Heuer, nach einem Jahr des Lebens mitten im Pandemie-Geschehen, lautet das Thema »New Traditions« – die Berlin Design Week legt damit ein Hauptaugenmerk auf Inspirationen und Designs, mit denen eine neue Normalität gestaltet werden könnte. Vor allem nachhaltiges Design, das Ressourcenschonung in den Vordergrund rückt, wird vorgestellt. Die Veranstalter wollen bei dem Event die kreative Energie von Design für verschiedenste Bereiche zugänglich machen – damit alle von den frischen Ideen profitieren können.
berlindesignweek.com

Courtesy of Berlin Design Week/Bascul studie/Alexander Valder© Courtesy of Berlin Design Week/Bascul studie/Alexander Valder

Wohnen&Interieur, Messe Wien: 29.5.2021

Ende Mai finden zwei der Highlights der österreichischen Architektur- und Design-Szene statt: die Messe für Wohnen & Interieur und die Wiener Immobilien Messe. Im Zuge der größten Ausstellung von neuen Entwürfen, Ideen und Projekten im Interior-Design in Österreich werden die aktuellsten Trends, Mobiliar-Kreationen und Inspirationen für Haus und Garten präsentiert. Dieses Jahr wird die Messe aufgrund von Covid-19-Beschränkungen im digitalen Rahmen stattfinden. Das virtuelle Format ermöglicht Besuchern, die wichtigsten News und neuesten Entwicklungen der Branche von zu Hause aus zu entdecken. wohnen-interieur.at

David Faber© David Faber

Biennale Architettura, Venedig: ab 22.5.2021

Die heuer live in Venedig stattfindende 17. internationale Architektur-Ausstellung steht ganz im Zeichen der neugewonnenen Erkenntnisse aus der Zeit der Pandemie. So trägt das von Hashim Sarkis kuratierte Event den passenden Titel »How will we live together?« und legt den Fokus auf neue, inklusive Ansätze, die wachsende sozioökonomische Ungleichheit und gesellschaftspolitische Differenzen überbrücken sollen. Der wichtige Aspekt, den Architektur in diesem Kontext einnimmt, wird im Zuge der Ausstellung beleuchtet: Die teilnehmenden Künstler schufen ihre Projekte mit dem Gedanken, wie Architektur unser Zusammenleben inspiriert. labiennale.org

Courtesy of La Biennale di Venezia© Courtesy of La Biennale di Venezia

Mexico Design Fair, Oaxaca: 21.–23.5.2021

25 Kilometer entfernt von Puerto Escondido befindet sich die »Casa Naila« – das von Architekt Alfonso Quiñones entworfene Gebäude, in dem dieses Jahr erstmals die Mexico Design Fair abgehalten wird. Die frisch ins Leben gerufene Messe gibt einen exklusiven Einblick in die mexikanische Design-Szene und ihre Künstler – höchste Zeit, denn Mexiko bietet ein breites Spektrum an aufstrebenden kontemporären Designern. Mit der Mexico Design Fair entsteht ein interaktives Forum, in dem ein produktiver und spannender Austausch zwischen Sammlern, Galeristen, Designern und Kuratoren gefördert wird. mfddesignfair.com

Courtesy of Mexico Design Fair© Courtesy of Mexico Design Fair
LIVING Nr. 03/2021

Erschienen in:

LIVING Nr. 03/2021

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2021