© East London Parasol Company

Will man Farbe als UV-Schutz, so sorgen diese bunten Sonnenschirme für Statements im Garten. Wer noch keinen hat, sollte flink sein – der Sommer ist bereits in all seiner Schönheit da!

22 . Juni 2022 - By Redaktion

Aloha

Hawaiianisches Flair versprüht der fransige Sonnenschirm von Jotex. Ein praktischer Mechanismus mit einer kleinen Kurbel sorgt für ein leichtes Aufspannen und Zusammenklappen.

 

Zitrisch

Sauer macht lustig, heißt es so schön – kein Wunder also, dass man gute Laune bekommt beim Anblick des »Bill 1 Octagonal«-Sonnenschirms. 

 

Vom Meer träumen

Eigentlich für den Strand konzipiert, eignet sich der »Monte Carlo« genauso gut auch für den Garten. 

 

Auf Streifzug

Der »The Holiday Beach Umbrella« von Business & Pleasure bietet die gleiche Qualität wie die teureren Schirme der Marke, ist aber leichter, kleiner und somit auch strandtauglicher. 

 

Pink Power

Pure Urlaubsgefühle vermittelt der »Sywawa Tahiti«-Sonnenschirm von Go Modern.

 

Bussi Baby

»Baciato dal sole« steht auf dem niedlichen Schirm, was übersetzt heißt »von der Sonne geküsst«. Dank dem Sonnenschirm reicht es hoffentlich auch nur für ein Küsschen.

 

Wilde Linien

Dank der vor Sonne schützenden UPF-30-Beschichtung kann man mit dem Schirm von Sunnylife ein bisschen länger in der Sonne verweilen. 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

ERSCHIENEN IN

LIVING Nr. 04/2022
Zum Magazin

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 04/2022