© Zara Pfeifer

Der finnische Möbelspezialist Artek kreiert Micro-Apartments für das urbane Wohnen.

27 . Januar 2018 - By Sonja Boric

Anlässlich der Imm Cologne und der Maison&Objet präsentiert das finnische Designhaus Artek ein modernes Wohnkonzept. Auf rund 22 Quadratmeter wird gezeigt wie man kleinste Räume funktional und mit einem hohen Designanspruch nutzen kann. Artek ist mit diesem Konzept am Puls unserer Zeit: Weltweit wird der Raum in Städten knapper, jedoch bleibt der Anspruch an Qualität und Design unverändert. Die neue Kollektion der Marke »Room for Living« zeichnet sich durch Funktionalität und Gestaltungswille zur perfekten Form aus. 

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

AKTUELLES MAGAZIN 06/2019