© Boco do Lobo

8 Interior-Marken, die das Zuhause luxuriöser gestalten

Hochwertige Materialien und innovatives Design spielen im Interior-Bereich eine wichtige Rolle für den Erfolg einer Marke. Doch wer zählt eigentlich zu den Top-Brands?

28 . September 2020 - By Katrin Ofner

Luxus bedeutet laut »Duden« aus dem Lateinischen übersetzt »Verrenkung« im Sinne von »Abweichung vom Normalen«. Eine optimale Beschreibung, wenn es um die Inneneinrichtung geht. Schließlich will jeder ein Zuhause mit individuellem Charme, aufregenden It-Pieces und seltenen Designer-Stücken. Und einige Interior-Marken sind prädestiniert dafür, um unsere eigenen vier Wände in einem hohen Standard zu verschönern. 

Boca do Lobo

Exklusives Designermobiliar für die höchsten Ansprüche bietet das portugiesische Luxus-Label Boca do Lobo. Die erst 2005 gegründete Marke möchte sensationelle Einrichtungserlebnisse fördern, indem sie einzigartige Stücke kreiert, die mit voller Hingabe von Mitarbeitern inspiriert und handgefertigt werden. Bei den Kreationen von Boca do Lobo wird stark auf Ästhetik gesetzt.

Boco do Lobo© Boco do Lobo

Wittmann

Die erste Produktion in Zusammenarbeit mit namhaften Architekten begann für Wittmann in den 1950er Jahren. Heute arbeiten renommierte, junge Designer für das österreichische Unternehmen, um individuelle Design-Produkte auf den Markt zu bringen. Neben der handwerklichen Erzeugung mit hohem Qualitätsanspruch in Etsdorf legt die Marke viel Wert auf Nachhaltigkeit und Langlebigkeit. 

Wittmann© Wittmann

B&B Italia

Die zeitgenössische Kultur und die Entwicklung von Designtrends wird bei B&B Italia in ihren hochwertigen Möbeln kombiniert. Und das Ergebnis spricht für sich. Die Marke ist bekannt für luxusiöses Interieur mit zeitloser Eleganz. 

B&B Italia© B&B Italia

Cassina

1927 wurde in der norditalienischen Region Brianza das Unternehmen Cassina gegründet. Die Luxus-Marke hat sich auf die Herstellung hochwertiger Designermöbel spezialisiert und bis heute die Bedeutung von Design und Luxus völlig neu revolutioniert.

Cassina© Cassina

Fendi Casa

Einen eleganten, weltoffenen Stil mit zeitgenössischen und modernen Elementen verbindet die Luxus-Marke Fendi Casa. Die Kollektionen sind stark von raffinierter Ästhetik und einer Atmosphäre geprägt, die aus einer harmonischen Symbiose zwischen Innenarchitektur und Mode hervorgeht. Sie bilden ein Gleichgewicht zwischen Tradition und Innovation.

Fendi© Fendi

Minotti

Alberto Minotti gründete in den 1950er Jahren die Marke Minotti. Das italienische Luxus-Label prägt bis heute das Made-in-Italy-Konzept und steht für die Verbindung zwischen Tradition und Technologie. Handwerkliches Know-how verleiht einem Produkt den letzten Schliff, das mit modernsten Produktionsmethoden hergestellt wurde. 

Minotti© Minotti

Moooi

Hinter der innovativen Interior-Welt von Moooi stehen Marcel Wanders und Casper Vissers. Im Jahr 2001 gründeten sie das niederländische Unternehmen, das für ihren exklusiven, verspielten und gewagten Stil berühmt-berüchtigt ist. 

Moooi© Moooi

Kartell

Eine Luxus-Marke, die definitiv nicht in der Liste fehlen darf, ist Kartell. Gegründet wurde das Unternehmen 1949 von Giulio Castelli und wird heute von Claudio Luti geführt. Die italienische Brand arbeitet mit den renommiertesten internationalen Designern zusammen, darunter Philippe Starck, Patricia Urquiola, Jean-Marie Massaud, Marcel Wanders und Piero Lissoni. Dadurch sind die Kollektionen von Kartell vielseitig, attraktiv, luxuriös und einzigartig.

Kartell© Kartell
Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 01/2021