Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Genuss-Tipp – Terroir – Tiefgang am Leithaberg: Das umschreibt das Winzerschlössl Kaiser. Bereits in vierter Generation werden hier hochwertige Weine vinifiziert. Direkt am Leithagebirge, einer genialen Lage, liegt das liebevoll restaurierte Gebäude aus dem Jahr 1492 und spiegelt die lange Tradition der Familie wider. Ihre Leidenschaft liegt darin, elegante, ausdrucksstarke und finessenreiche Weine nach biologischen Richtlinien zu produzieren, denn: »Nur wenn ich mit der Rebe lebe, weiß ich, was sie braucht.« Besonderen Wert legt Familie Kaiser auf bodenständige Sorten wie Blaufränkisch und Zweigelt, aber auch den Burgundersorten gilt ihr großes Interesse. Top-Wein ist »Tenno«, eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch und Syrah, den es auch nur in den besten Jahren gibt. Hierfür werden nur die besten Trauben und die besten Fässer verwendet. Dieser Wein ist eine Hommage an Kurt Kaisers Großvater, der 1938 in Japan Wein kelterte und sogar an das japanische Kaiserhaus lieferte. Mit dem Jahrgang 2017 feiert das Winzerschlössl Kaiser den 20. Geburtstag dieser Top-Cuvée! »Ried Katterstein« hingegen ist eine Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay und zugleich eine Selektion aus den besten Trauben der Riede Katterstein in Kleinhöflein.

Unter dem Motto »Wein & Wild« genießt man die kalten Spezialitäten vom Wild und Ausgewähltes aus der Region gemeinsam mit den hochwertigen Qualitätsweinen. Bei Schönwetter kann man bereits im April gemütlich auf der überdachten und wind­geschützten Terrasse sitzen und sich am Panoramablick vom Neusiedler See über die Wulkatalebene bis hin zum Schneeberg erfreuen. Im Mai 2021 wurde das »WeinApart im Winzerschlössl« neu eröffnet und lädt zum gemütlichen Urlaub direkt auf dem Weingut ein. Tradition, Qualität, Eleganz, Finesse, Leidenschaft – Attribute, die vereint in den Weinen, im Heurigen und in der Ferienwohnung zu finden sind.

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2022

85 Punkte
Essen
33/40
Wein
25/30
Ambiente
18/20
Service
9/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2022

Essen
33/40
Wein
25/30
Ambiente
18/20
Service
9/10
2 Trauben
Tendenz
Punkte Vorjahr: 85

Imposant wie der Name des Schlössls sind Keller und Terrasse. Da passt auch der Spitzenwein »Tenno« der Bio-Winzer Kurt und Sylvia Kaiser bestens ins Bild. Dazu stärkt man sich am besten mit den kalten Spezialitäten vom Wild, die aus eigener Jagd stammen.

DETAILS

  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Außergewöhnliche Lage
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Biologisch zertifizierte Weine
  • Nur Eigenwein
  • Kontaktperson: Kurt Kaiser
  • Kellermeister: Kurt Kaiser
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 24
  • kinderfreundlich
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

28.4. bis 1.5., 5.5. bis 8.5., 6.6. bis 12.6., 16.6. bis 19.6., 17.11. bis 20.11., 24.11. bis 27.11., Do bis So von 16–22 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
102 Einträge

Erwähnt in