Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Der Wagram mit meterhohem tiefgründigem Löss ist die Heimat, der Arbeitsplatz sowie das Zuhause der Familie Obenaus. Inmitten von Großriedenthal nördlich der Donau, das auch »Tal der guten Weine« genannt wird, werden jedes Jahr Weine mit besonderer Handschrift gekeltert. Betriebsinhaberin, Winzerin bzw. Dirigentin ist Luisa Obenaus. Wohlbedacht, mit viel Engagement und einer gewissen Zielstrebigkeit hat sie in den letzten Jahren die Weinstilistik verfeinert, erweitert und ausgebaut, ganz nach ihrem Geschmack und ihren Vorstellungen.

Grüner Veltliner, Riesling und Roter Veltliner sind die Hauptdarsteller des Winzerhofs. Finessenreich und vielschichtig, fokussiert auf Sorte und Lage – das beschreibt ihre Weine wohl am besten. Doch ein Rezept gibt es nicht, sondern das Gespür für Natur und Rebstöcke lässt jedes Jahr die ganz eigenständigen und gebietstypischen Weine entstehen – sorgfältig gelenkt, denn ganz ohne geht's natürlich auch nicht.

Zusätzlich findet man auf dem Winzerhof auch noch zwei liebevoll eingerichtete Genießerzimmer, benannt nach den Rebsorten Riesling und Zweigelt. Unter dem Motto »Schlafen, wo der Wein wächst« lässt sich der Weingenuss mit allen Sinnen erleben.

DETAILS

  • Kontaktperson: Luisa Obenaus
  • Kellermeister: Luisa Obenaus
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Schaumwein, Frizzante, Traubensaft
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 12

Öffnungszeiten

nach telefonischer Voranmeldung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
40 Einträge

Erwähnt in