Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Alle Achtung davor, was die Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr wieder an Qualität vorgelegt hat! Die Spätburgunder aus dem warmen Jahrgang zeigen viel Substanz, aber auch Tiefe und mineralische Würze wie die Weine aus der Walporzheimer Alte Lay und dem Mayschoßer Laacherberg. Geschäftsführer Matthias Baltes und sein Team verstehen es, ihre über 430 Mitglieder zu beeindruckenden Leistungen anzuhalten und das bei 150 Hektar Rebfläche und 1.400.000 produzierten Flaschen Wein im Jahr. So hat die älteste Winzergenossenschaft Deutschlands auch über die Ahr hinaus Vorbildcharakter.

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Mehr Historie geht nicht: Der Winzerverein Mayschoß wurde 1862 gegründet und ist damit die älteste Winzergenossenschaft der Welt. Nach Fusionen ist sie heute an drei Standorten präsent, und alle wurden von der Flut schwer getroffen. »Da wir im Ahrtal nicht dafür bekannt sind, unsere Köpfe hängen zu lassen, sind wir uns alle einig, dass es weitergehen wird. Es wird nur viel Zeit, Geduld und Unterstützung brauchen«, so die MItteilung der Genossen. Wir drücken die Daumen, dass uns Ahr-Liebhabern Weine wie der »Edition Ponsart« Spätburgunder oder der Pinot Noir »R« erhalten bleiben!

DETAILS

  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Kontaktperson: Matthias Baltes
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Rolf Münster
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 150
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung
  • Feinkostverkauf

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 8–18 Uhr, Sa und So 10–18 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
61 Einträge

Erwähnt in