Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Klein, aber fein« ist das Motto der Winzer von Erbach, die 33 Hektar Rebfläche in bekannten Erbacher, Kiedricher und Rauenthaler Lagen bewirtschaften. Die 31 Mitgliedswinzer arbeiten eng und in familiärer Atmosphäre zusammen, das lässt sich auch in den Weinen schmecken, wie in den fruchtbetonten, mineralischen Rieslingen und dem würzigen Spätburgunder Barrique. Kellermeister Steve Eberding hat auch ein Händchen für feinherbe Weine, von denen aus dem Jahrgang 2021 gleich drei vorgestellt wurden – vom Cabernet Blanc, Riesling und Goldmuskateller. Stimmige Kollektion!

DETAILS

  • Kontaktperson: Ronald Müller-Hagen
  • Kellermeister: Steve Eberding
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 33

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 10–12 Uhr und 13–18 Uhr, Sa 10–13 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
25 Einträge

Erwähnt in