Das sagt der Falstaff

Wösendorf ist die Heimat von Mathias Hirtzberger und seiner »Weinhofmeisterei«. Mit der Übernahme einiger Weingärten in und um Wösendorf im Jahr 2014 hat er dort ein gänzlich neues Kapitel in der Geschichte der renommierten Winzerfamilie aufgeschlagen. Der Jahrgang 2017 ist nun der erste, der im neu errichteten Weingutsgebäude vinifiziert wurde. Architektonisch greift es die Jahrhunderte alte Formensprache Wösendorfs auf und interpretiert diese harmonisch im Hier und Jetzt. Im Inneren ist es auf eine schonende Verarbeitung der Trauben ausgelegt und soll bald auch Kunden zum Verkosten anziehen. Gekeltert werden von der Weinhofmeisterei Wappen- und Lagenweine. Erstere sollen Klima und Geologie Wösendorfs widerspiegeln und werden nach Symbolen des St. Florianer Wappens benannt: »Stab«, »Treu«, »Greif« und »Zier«. Die Lagenweine hingegen arbeiten die jeweilige Typizität und Besonderheit der einzelnen Weingärten heraus: Der Wösendorfer »Kollmütz« ist von Paragneis und Löss geprägt. Dies ist die Basis für einen sehr komplexen und mineralischen Grünen Veltliner. Kontrapunkt und weinanalytischer Zwilling dazu ist der auf dichtem Löss gewachsene »Spitaler«. Der wichtigste Riesling der Weinhofmeisterei wächst in den hochgelegenen Terrassen des Jochinger Kollmitz, welcher von kargem Paragneis, viel Sonne und Wind geprägt ist. Diesem steht die steile, karge und sehr heiße Ried Bach entgegen. Bei jedem Wein gilt für Mathias Hirtzberger dabei die gleiche Devise: durch Beobachten im Weingarten, nachhaltige Bodenpflege und akribische Handarbeit die Charakteristika der Sorte zu betonen und dabei doch die subtilen Stimmen herauszuarbeiten, die jeden einzelnen Weingarten unverwechselbar machen. Probieren lassen sich die Weine im Weingut ebenso wie im nahe gelegenen Re­staurant »Hofmeisterei Hirtzberger«.

FACTS

Kellermeister
Mathias Hirtzberger
Ansprechpartner
Hanna und Mathias Hirtzberger
Messen
Prowein, VieVinum
Hofverkauf
Ja
Region
Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
8 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
32 Einträge

Erwähnt in

News

Next Generation: Mathias Hirtzberger

Der junge »Weinhofmeister« Hirtzberger geht in Wösendorf seine konsequent eigenen Wege. Der Jahrgang 2015 wurde von der Kritik sehr positiv gesehen –...

News

Genuss und Vielfalt am 10. »wachauGOURMETfestival«

Das Genussfestival feiert heuer zehnten Geburtstag und überrascht mit herausragenden Spitzenköchen wie Juan Amador.

News

Federspiel-Cup 2018: Eleganter Trinkgenuss

Die Wachauer Federspiele des Jahres 2017 punkten mit Frucht und Würze. Die Domäne Wachau ist Riesling Cupsieger und Mathias Hirtzberger ist Veltliner...

News

Mathias Hirtzberger eröffnet neues Weingut

FOTOS: Die »Weinhofmeisterei« ist nach dem Restaurant »Hofmeisterei« der zweite Standort der Familie Hirtzberger in Wösendorf.