Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Wer den Spätfrost nicht fürchtet, könnte mittlerweile auch in Niederbayern Weine erzeugen, die sich nicht verstecken müssen. Aber auch jene Weine, die »nur« in Straubing in Auftrag gegeben und in Rheinhessen von Frank Stumm und Torsten Klein realisiert werden, brauchen das Licht nicht zu scheuen. Jahrgangstypisch leichter im Alkohol ist die Kollektion diesmal ausgefallen, aber alle Weine können mit Zeit und Luft noch deutlich zulegen. Die merkliche Restsüße steht ausgerechnet dem bayerischen Wappentier am besten: Der »Leo« ist unser Tipp. Ganz oben gibt es mit dem »Monoceros« einen ausgesprochenen Langstreckenläufer.

DETAILS

  • Kontaktperson: Karlheinz Göldner
  • Kellermeister: Torsten Klein & Frank Stumm
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 2

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
15 Einträge

Erwähnt in