Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Schönberg am Kamp, gelegen in einem Talkessel am nördlichen Ende des Kamptals, zeichnet sich durch ein Kleinklima mit heißen Tagen und besonders kühlen Nächten aus. Hier fokussiert sich das Weingut Gerhard Deim auf die Stärken der Region: Grüner Veltliner und Riesling. Das Fundament des Weinguts wird durch generationenübergreifende Zusammenarbeit und die damit verbundene Kombination aus altbewährten Methoden und jugendlicher Experimentierfreudigkeit gelegt. Alt und Jung verbindet das Streben nach kompromisslos hoher Qualität, und diese beginnt sowohl bei den Rieden- und Reserveweinen als auch bei den Gebiets- und Leichtweinen mit der Hege und Pflege eines jeden einzelnen Rebstocks.

Bei den Riedenweinen reifen sowohl der Kalvarienberg als auch der Bernthal bis zur nächsten Ernte in 500-Liter-Fässern aus Eichen- und Akazienholz – eine ideale Fassgröße, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen natürlichem Sauerstoffeintrag und gleichzeitigem nicht zu großem Holzeinfluss garantiert. Die vielen kleinen Weingärten, Terrassen und Parzellen können aufgrund der Fassgröße Jahr für Jahr getrennt vinifiziert und so in ihrer Entwicklung bis zur Abfüllung optimal begleitet werden. Das Fass soll dabei nie im Vordergrund stehen, sondern vielmehr unterstützend wirken. Mit dem Jahrgang 2019 werden Riesling-Trauben aus der Ried Irbling separat vinifiziert. Die Riede erstreckt sich von 320 bis 380 Höhenmeter und liegt an den Ausläufern der Waldviertler Gneis-Schiefer-Platte, welche prägend für das Terroir ist. Das klimatische Spannungsfeld zwischen extremer Bodenerwärmung und nächtlichen Kaltluftströmen bietet Voraussetzungen, die für feingliedrige Rieslinge optimal sind. Auf dem kargen Gesteinsboden entwickeln die bis zu 60 Jahre alten Rebstöcke nur noch sehr wenige Trauben und kleine Beeren, die jedoch hervorragend vom Rebstock versorgt werden und somit eine besonders reife und konzentrierte Aromatik aufweisen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Gerhard Deim
  • Messen: Vinobile Feldkirch, Weinmesse Innsbruck
  • Kellermeister: Gerhard Deim
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 14

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
21 Einträge

Erwähnt in

News

Kamptal DAC Cup: Neue Trilogie

Einmal mehr fungieren die Kamptaler Winzer als Vorreiter und präzisieren ihre Herkunftsweine mit DAC-Bezeichnungen in drei Kategorien: Gebietswein,...

Weingut Gerhard Deim

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht