Das sagt der Falstaff

Eine rundum überzeugende Kollektion aus dem Hause Wöhrwag, in der jeder Wein zu gefallen weiß: Der »Mineral« führt wie versprochen seine mineralische Natur vor, das Große Gewächs vom Riesling zeigt sich selbstbewusst und hat allen Grund dazu. Mächtig Eindruck machen der majestätische Lemberger aus dem Herzogenberg und die beiden roten Cuvées mit aromatischer Tiefe, Komplexität und einer beachtlichen Gerbstoffqualität. Inzwischen setzt auch Juniorchef Philipp Wöhrwag nach seinem Studium in Geisenheim und Stationen im Burgund, Südafrika und Oregon starke Akzente.

FACTS

Kellermeister
Hans-Peter Wöhrwag, Carsten Kämpf
Ansprechpartner
Christin Wöhrwag
Messen
ProWein, Mainzer Weinbörse
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Württemberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
20 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
51 Einträge

Erwähnt in