Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Markus Wöhrle hat den Jahrgang 2018 ausgezeichnet gemeistert – und das erkennbarerweise nicht mit Klimmzügen im Keller, sondern mutmaßlich mit der einen oder anderen Überstunde im Weinberg. Wir waren versucht zu schreiben: Obwohl seine Weine die Wärme des Jahrgangs zeigen, sind sie balanciert. Aber man muss vielleicht anders formulieren: WEIL sie die Wärme des Jahrgangs zeigen, wirken sie balanciert – und ganz natürlich. Wer dem Weinberg das ganze Jahr über den Puls gefühlt und behutsam reagiert hat, kann einfach darauf vertrauen, dass seine Trauben Edles hervorbringen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Markus Wöhrle
  • Kellermeister: Tanja und Markus Wöhrle
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 15

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 17–19 Uhr, Sa 10–14 Uhr

WEINE

Zeige Filter

Erwähnt in