Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Jens Windisch ist ein Winzer, der am liebsten in seinen 12 Hektar Weinbergen arbeitet und von seinen Reben umgeben ist – das ist seine liebste Bühne. Über berühmte Lagen verfügt er im rheinhessischen Hinterland zwar nicht, aber die Weine, die er keltert, haben es in sich. Sie sind wie der Winzer: natürlich, energievoll und charakterstark. Die beiden Lagenweine vom Silvaner und Riesling, beide im Steinzeug ausgebaut, besitzen einen mineralischen Kern, der Extrakt entfaltet sich unaufgeregt. Überrascht hat uns Windisch mit seinem Eiswein vom Gewürztraminer. Stark!

DETAILS

  • Kontaktperson: Jens Windisch
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Jens Windisch
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 12

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
24 Einträge

Erwähnt in

Travelguide

Brückenschlag in Rheinhessen

Rheinhessen hat nicht nur in Sachen Wein aufgeholt: Engagierte Küchenchefs sorgen dafür, dass sich die Region mittlerweile auch kulinarisch stark...

Weingut Werther Windisch

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht