Weingut Walter Wien

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Norbert Walter ist gebürtiger Tiroler und in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Galtür aufgewachsen. Später zog es ihn immer wieder auf verschiedene Almen in der italienischen Schweiz und in Tirol, wo er insgesamt acht Sommer lang der Käseproduktion nachging. Seit 1989 lebt und arbeitet er in Wien. Auch hier hat er seinen Bezug zur Landwirtschaft nicht verloren. Wien als Großstadt mit eigenem Garten-, Wein-, Obst- und Ackerbau faszinierte ihn von Anfang an. So reifte in ihm schon bald der Wunsch, auch in Wien einer landwirtschaftlichen Tätigkeit nachzugehen, und dieser Traum sollte nach und nach in Erfüllung gehen.

2004 begann Norbert Walter, Rieden am Nussberg, in Sievering und in Oberlaa zu pachten, und schon ein Jahr darauf konnte er mit großer Freude seinen »Erstling«, einen Wiener Riesling, präsentieren. Die Sortenvielfalt wächst seitdem beständig: Sein »www« (Weingut Walter Wien) umfasst heute neben Riesling auch Grünen Veltliner, Gemischten Satz, Chardonnay, Zweigelt und sogar Blaufränkisch.

Die Qualität seiner Weine liegt Norbert Walter besonders am Herzen: Natur­naher Weinbau, behutsame Pflege der Weinstöcke und äußerste Sorgfalt bei der Ernte sind die Voraussetzung für ausgezeichnete Tropfen. Seit 2015 ist das Weingut biozertifiziert. Am Bisamberg fand Norbert Walter 2008 einen idyllischen Weingarten mit Weinkeller. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail konnte er hier, inmitten der Weingärten, einen ruhigen Platz der Gemütlichkeit für seine Gäste schaffen.

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2021

91 Punkte
Essen
36/40
Wein
28/30
Ambiente
18/20
Service
9/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2021

Essen
36/40
Wein
28/30
Ambiente
18/20
Service
9/10
3 Trauben
Tendenz
Punkte Vorjahr: 91

Tirol grüßt Wien: Der Tiroler Norbert Walter sorgt für Köstlichkeiten aus seiner Heimat: Galtürer Speck und Hauswürstel, Osttiroler Henkele oder Grau- und Almkäse. Seine Bioweine hingegen sind echte Wiener. Idyllische Lage am Bisamberg inmitten der Weinberge.

Eigenbeschreibung

Die Buschenschank befindet sich inmitten der Weingärten des Wiener Bisambergs. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail habe ich inmitten der Weingärten einen ruhigen Platz der Gemütlichkeit und Geselligkeit für unsere Gäste geschaffen. Serviert werden Spezialitäten aus den Genussregionen Österreichs. Vom Galtürer Speck, Osttiroler Henkele, Galtürer Schiebli (Hauswürstel) bis hin zum Graukäse oder Almkäse ist für jeden Geschmack etwas dabei. Außerdem finden Sie neben Tiroler Schmankerln hausgemachte Aufstriche und Mehlspeisen auf unserer Speisekarte. Naturnaher Weinbau liegt mir besonders am Herzen, deswegen bewirtschafte ich seit einigen Jahren biologisch und bin seit 2014 auch biologisch zertifiziert.

DETAILS

  • Gastgarten/Terrasse
  • Außergewöhnliche Lage
  • Original Almdudler erhältlich
  • Regelmäßige Live-Musik
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Biologisch zertifizierte Weine
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, Kreditkarte
  • Nur Eigenwein
  • Kontaktperson: Norbert Walter
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum
  • Kellermeister: Fritz Wieninger
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 4

Öffnungszeiten

Typ:
Aussteckzeiten siehe Homepage

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
61 Einträge

Erwähnt in