Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Der quirlige Max von Kunow hat abermals einen sehr guten Jahrgang im Keller. Den Jahrgang 2019 hat er genützt, um sein Ideal vom leichten, aber dennoch konzentrierten Saar-Riesling weiter zu perfektionieren. Dabei scheinen uns dieses Jahr die wärmeren Lagen ein klein wenig die Nase vorn zu haben: Der Kanzemer Hörecker – eine Enklave mitten im Altenberg – brilliert im fordernd extraktreichen »Große Lage«-Wein (der nur eine Prise zu viel Restzucker hat, um als GG etikettiert zu werden) ebenso wie in der tiefgründigen Spätlese. Ähnliche Extraklasse hat auch der Scharzhofberger Kabinett.

DETAILS

  • Kontaktperson: Maximilian von Kunow
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Maximilian von Kunow
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 20

Öffnungszeiten

Mo bis Sa nach Vereinbarung

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
67 Einträge

Erwähnt in