Das sagt der Falstaff

Das Weingut Unger liegt im Herzen von Halbturn, einer kleinen Gemeinde, die sich am Übergang der Parndorfer Platte in den Seewinkel erstreckt. Seit einigen Jahren ist auch Andreas Unger als Önologe im elterlichen Betrieb tätig. Sein enges Sortiment ermöglicht den Fokus auf das Wesentliche. Unger weiß: Saftig sollen sie sein, aber dennoch Frische und Eleganz versprühen und bei jedem Schluck aufs Neue begeistern. Unger rot: komplex mit vielen Facetten ausgestattet, dicht und dennoch nicht üppig. Eigenständig, würzig und fruchtig, vom pannonischen Kima geprägt.

Mit der Natur gemeinsam arbeiten, das heißt jedes Jahr aufs Neue eine Herausforderung annehmen, nicht uniform zu agieren, sondern mit den Höhen und Tiefen des jeweiligen Jahrgangs zurechtzukommen, so entstehen Unger-Weine pur.

FACTS

Kellermeister
Andreas und Josef Unger
Ansprechpartner
Andreas Unger
Messen
ProWein, Vinobile, Vievinum
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Burgenland, Österreich
Anbaufläche
10 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
68 Einträge

Erwähnt in