Das sagt der Falstaff

Nach ihrem Weinbaustudium in Geisenheim und diversen Praktika in Europa und Übersee kehrte Cecilia Jost 2009 in das elterliche Weingut zurück, das sie nun zusammen mit ihrem Vater Peter leitet – fünfte und sechste Generation arbeiten hier Hand in Hand. Seit seiner Gründung 1831 hat sich der Betrieb darauf konzentriert, Flächen im Bacharacher Hahn zu bewirtschaften. Auch 2018 überzeugt der Riesling Großes Gewächs aus dieser Spitzenlage mit Kraft und Mineralität. Herausragend auch die stoffig-spannungsreiche Rieslingauslese sowie der wunderbar würzige 2017er Spätburgunder Großes Gewächs.

FACTS

Kellermeister
Cecilia Jost
Ansprechpartner
Cecilia und Peter Jost
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Mittelrhein, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
15 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
38 Einträge

Erwähnt in

News

Reife Rieslinge

Immer nur den jüngsten Riesling-Jahrgang im Glas? Geht gar nicht, finden Deutschlands Winzer wie etwa Hajo Becker. Und demonstrieren mit ihren Weinen...

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

Weingut Toni Jost – Hahnenhof

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche