Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Die Weine von Christoph und Johannes Thörle sind keine Geheimtipps mehr – dafür sind sie inzwischen zu bekannt. Tipps sind sie aber schon noch: Auch im neuen Jahrgang balancieren die Brüder mit traumwandlerischer Sicherheit auf dem Grat, Power und Dichte mit Eleganz zu versöhnen. Neben den beiden Lagenrieslingen aus Probstey und Hölle hat es uns dieses Jahr die Chardonnay Réserve angetan, die Holzwürze und aromatisches Potenzial in Einklang bringt. Und ebenso der Spätburgunder aus der Probstey, dessen feines Tannin die passende Grundierung für eine jahrgangstypisch satte Frucht bildet.

DETAILS

  • Kontaktperson: Christoph & Johannes Thörle
  • Kellermeister: Christoph & Johannes Thörle
  • Anbaufläche (in Hektar): 19

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 9–12.30 Uhr und 14–18 Uhr, Sa 9–17 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
68 Einträge

Erwähnt in