Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Der Sankt-Urbanshof steht mit einem Bein an der Saar und mit einem an der Mittelmosel. Das gibt dem 42-Hektar-Weingut eine außergewöhnliche Standfestigkeit – und uns Genießern die Wahl zwischen der fruchtigen Großzügigkeit etwa einer Leiwener Laurentiuslay und dem salzig-pikanten Nerv eines Ockfener Bockstein. Um diesen Zweiklang zu erleben, muss man aber erfreulicherweise auch gar nicht in die höchste Preiskategorie greifen, auch die »Alte Reben«-Ortsweine vermitteln die Weingeografie auf die genussreichste Weise: Nik Weis und sein Team haben auch in 2019 beste Arbeit geleistet.

DETAILS

  • Kontaktperson: Nik Weis
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Kai Hausen
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 42

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 8–12 und 13–17 Uhr, Sa nach Vereinbarung

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
100 Einträge

Erwähnt in

News

Service-Tipps: Reife Weißweine für zu Hause

Reifer Weißwein wird immer beliebter – der Falstaff hat Tipps, wie sich der gekaufte Tropfen noch besser entwickelt.

News

Reife Rieslinge

Immer nur den jüngsten Riesling-Jahrgang im Glas? Geht gar nicht, finden Deutschlands Winzer wie etwa Hajo Becker. Und demonstrieren mit ihren Weinen...

Travelguide

Moseltal: Wo König Riesling Hof hält

So beschwerlich für die Winzer das Arbeiten im Moseltal ist – für Urlauber sind die Steilhänge in den Flussschleifen eine Augenweide. Und auch...

Weingut Nik Weis – St. Urbans-Hof

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche