Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Letztes Jahr schrieben wir, dass St. Antony auf dem Weg zum Rotweinspezialisten sei. Doch mit dem ersten Jahrgang, den Dirk Würtz verantwortet hat – zumindest kellerseitig –, scheint uns das Pendel doch wieder stärker zum Riesling zurückzuschwingen: Pettenthal und Hipping, Zehnmorgen und Orbel zeigen durch die Bank aromatische Pikanz und eine dem Jahrgangstyp sehr gut zu Gesicht stehende phenolische Herbe. Der Niersteiner Ortsriesling hat das Format eines Cru und erweckte in unserer Jury kulinarische Fantasie. Wir sind sehr gespannt, wie es hier weitergeht.

DETAILS

  • Kontaktperson: Dirk Würtz
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Sebastian Strub
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 40

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 9–18 Uhr, Sa 11–17 Uhr, So 12–18 Uhr

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
91 Einträge

Erwähnt in