Das sagt der Falstaff

Es ist erstaunlich, was sich tut im württembergischen Weinbau, der in der Vergangenheit nicht immer als heißeste Innovationsschmiede gelten konnte. Dass das nun anders ist, liegt auch an David und Markus Siegloch, die das elterliche Weingut seit 2014 führen. Kompromisslos gehen die beiden Brüder zu Werke, um Konventionen scheren sie sich dabei nicht: Der Rosé vom Syrah hat gar nichts gemein mit den gefälligen Vertretern dieser Kategorie, der maischevergorene Riesling »Vogelfrei Sandhase« treibt den önologischen Wagemut auf die Spitze: Respekt vor so viel Courage!

 

 

 

FACTS

Kellermeister
David Siegloch, Markus Siegloch
Ansprechpartner
David Siegloch
Hofverkauf
Ja
Region
Württemberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
9 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
13 Einträge

Erwähnt in