Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Auch wenn der Riesling »1 Tal«, dessen Aromatik schwer mit oxidativen Noten ringt, für kontroverse Diskussionen sorgte: Die Seckinger-Brüder haben eine fulminante Riesling-Kollektion aus 2020 vorgelegt, die sich nicht um Konventionen schert, es aber faustdick hinter den Ohren hat. Kellermeister Jonas Seckinger lebt dabei sein Faible für Naturwein aus, Primärfrucht ist für ihn ein entbehrliches Element in der Riesling-Formel. Dafür zeigen Weine wie »Wurzelecht« und der Langenmorgen sehr feine Phenolik, Spannung und enorme Mineralik. Dafür vergeben wir gerne den vierten Stern.

DETAILS

  • Kontaktperson: Philipp, Lukas und Jonas Seckinger
  • Kellermeister: Jonas Seckinger
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 27

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
60 Einträge

Erwähnt in

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

Weingut Seckinger

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht