Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Ein ganz feines Händchen ist hier in jedem Wein zu erkennen. Sorgfalt, vor allem in der Klarheit der Weine, ist bezeichnend, ebenso der einfühlsame Einsatz feiner, rauchiger Eiche. Rabea Trautmann, die junge Kellermeisterin, feilt gezielt an ihrem Handwerk und an ihrem Stil. Familie Streit ist auch hier, ebenso wie beim Sekthaus Griesel & Compagnie, ein Glücksgriff gelungen. Hier wird ganz bewusst eine eigenständige Qualität geformt, mit wirklicher Abstufung zwischen Guts- und Ortsweinen, welche noch von ein oder zwei Jahren Flaschenreife profitieren werden.

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Bereits vor zwei Jahren kamen wir zu dem Schluss, dass Schloss Schönberg mit der jungen Kellermeisterin Rabea Trautmann ein echter Glücksgriff gelungen ist – das können wir nur bestätigen. Die Weine sind durchweg balanciert und würzig. Und sie bringen die einzelnen Lagen im kleinsten deutschen Weinbaugebiet gut zur Geltung. Besonders angetan waren wir erneut von den exzellenten Spätburgundern, die dicht und elegant sind und sich über ein paar Jahren Flaschenreife freuen – das gilt ganz besonders für den Auerbacher Fürstenlager, der aus der homogenen Kollektion heraussticht.

DETAILS

  • Kontaktperson: Rabea Trautmann
  • Kellermeister: Rabea Trautmann
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 13

Öffnungszeiten

Typ:
Grieselstraße 34, 64625 Bensheim

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
23 Einträge

Erwähnt in