Das sagt der Falstaff

Man kann gar nicht genug betonen, welche Leistung Ute und Thomas Haag in den vergangenen 20 Jahren erbracht haben: Als das Paar das Weingut Schloss Lieser kaufte, war es in sanierungsbedürftigem Zustand. Im Keller, in den Weinbergen, bei den Gebäuden und auch bei der Kundschaft mussten die Haags praktisch bei Null beginnen. Und heute? Gehören 22 Hek­tar Grand-Cru-Weinberge zum Betrieb, jüngst kam sogar noch ein Pachtvertrag für eine Parzelle im Bernkasteler Doctor hinzu. Die aktuellen Weine zeigen einmal mehr, was diesen Erfolg ermöglicht hat: brillante Qualität.

FACTS

Kellermeister
Thomas Haag
Ansprechpartner
Thomas Haag
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Mosel, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
23 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
13 Einträge

Erwähnt in