Falstaff Weinguide Deutschland 2019

Falstaff Weinguide Deutschland 2019

Seit über 600 Jahren wird an den Steilhängen des Schloss Eberstein im wildromantischen Murgtal Wein angebaut. Im nördlichsten Zipfel der Ortenau können hervorragende Rieslinge entstehen und auch die Burgunder-Familie fühlt sich hier wohl. Rund um das Schloss werden zehn Hektar Reben bewirtschaftet, die auf kargem Granitverwitterungs-Gestein wachsen. Seit Ende 2012 hat ein neues Team um Jürgen Decker das Sagen und die Weine haben deutlich an Format gewonnen: Die Riesling strahlen eine beinahe schwebende Eleganz aus, die Spätburgunder zeigen viel Pinot-Raffinesse.

DETAILS

  • Kontaktperson: Jürgen Decker
  • Kellermeister: Urban Jung
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Obstbrände, Edelbrände, Liköre, Honig
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 10

Öffnungszeiten

Fr bis So 14–19 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
13 Einträge

Erwähnt in