Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Das für Saar-Verhältnisse recht große Weingut, seit einiger Zeit Mitglied bei Fair’n Green, hat uns in diesem Jahr ein eher überschauberes Sortiment ohne fruchtsüße Spitzen zugeschickt. Das bedeutet andererseits, dass sich auch preislich alles im Bereich von weniger als 15 Euro ab Hof bewegt. Den besten Eindruck der grundsoliden und regionstypischen Kollektion machte dabei der feinherbe Ortskabinett aus Filzen. Hier zeigt sich eine geschmeidige Saftigkeit und Dichte, die bereits gut ahnen lässt, wozu die Lagenweine imstande sind.

DETAILS

  • Kontaktperson: Hans Maret
  • Kellermeister: Ralph Herke
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 19
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden

Öffnungszeiten

Montag
08:30 bis 16:30 Uhr
Dienstag
08:30 bis 16:30 Uhr
Mittwoch
08:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
08:30 bis 16:30 Uhr
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
46 Einträge

Erwähnt in