Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Große Weine zeichnen sich oft dadurch aus, dass sie extrem lässig daherkommen, ganz so, als hätten Natur und Winzer diese Brillanz aus dem Ärmel geschüttelt. Genau diese Lässigkeit strahlt das 2018er Spätburgunder GG aus dem Lämmler aus. Mit diesem Meisterwerk dürfte Rainer Schnaitmann endgültig auf dem deutschen Olymp angekommen sein. Auch die Großen Gewächse vom Riesling, im heißen 2018er Jahrgang komplett durchgegoren und mit teils nur 12,5 Volumenprozent Alkohol auf die Flasche gebracht, besitzen eine hohe Strahlkraft und ganz individuelle Noten. On top – nicht nur in Württemberg.

DETAILS

  • Kontaktperson: Rainer Schnaitmann
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Rainer Schnaitmann
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Destillate
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 24

Öffnungszeiten

Typ:
Mo, Mi und Do 9-12:30 Uhr und 13:30-17 Uhr; Di und Fr 9-12:30 Uhr und 13:30-18:30 Uhr ; Sa 9-13 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
138 Einträge

Erwähnt in