Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Philipp Lang hat ein Faible fürs Edelsüße, wie der dieses Jahr angestellte Eiswein und die ebenso mit Genuss verkostete Beerenauslese beweisen. Bei den trockenen Weinen hält sich der Winzer vom Tuniberg indes mit der in Fachkreisen gerne als »dienend« bezeichneten Restsüße zurück. Uns gefällt das ausgezeichnet, denn Weine mit einem klaren und frischen Sortenausdruck wie Langs Rivaner oder Weißburgunder benötigen keine Schminke und nichts, was ihnen »zu Diensten« eilen müsste. Sie können für sich alleine stehen. Und können selbst dienen, etwa am festlich gedeckten Tisch.

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Geduld ist eine Schlüsseltugend für Philipp Lang, beim Ausbau gibt er seinen Weinen alle Zeit, die sie benötigen. Das Weingut erbte er vom Großvater und Vater. Sein modernerer Stil ist angenehm unaufgeregt und solide. Unser Tipp ist dieses Jahr der 2020er Weißburgunder Kabinett, der mit seiner unaufdringlichen Art viele Speisenbegleitungen ermöglicht. Ausgezeichnet sind auch Langs Edelsüße, hier glänzte der Munzinger Winzer schon im Vorjahr. Nun präsentiert er den hervorragenden 2012 Spätburgunder Eiswein, und auch die Muskateller sind ein Vergnügen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Philipp Lang
  • Kellermeister: Philipp Lang
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 10
  • Messen: BioFach Nürnberg
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Öffnungszeiten

Mo bis Sa 8–12 Uhr und 14–18 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
57 Einträge

Erwähnt in