Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Erst im Sommer 2018 ist das Weingut Peter Flick entstanden. Nach dem plötzlichen Tod von Emmerich Himmel 2017 stand Peter Flick zunächst Annette Himmel zur Seite, bevor er mit gerade mal 27 Jahren den Betrieb endgültig übernahm. Inzwischen hat Flick seine Meisterprüfung abgelegt und will durchstarten: »Zwischen Himmel und Hölle« – damit meint der Jungwinzer die Hochheimer Spitzenlage – sei ein »verflickst guter Platz« für einen Neuanfang. Die dichte Rieslingspätlese aus der Kostheimer Lage Weiss Erd belegt, dass mit Peter Flick zu rechnen ist. Ein beachtlicher Einstand!

DETAILS

  • Kellermeister: Peter Flick
  • Kontaktperson: Peter Flick
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 8.5
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
12 Einträge

Erwähnt in