Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

In dem Familienweingut wird weiter konstant auf hohem Niveau gearbeitet, und zwar mit vereinten Kräften. Das Ziel ist dabei klar umrissen: erstklassigen Wein zu keltern, den sich möglichst viele leisten können. Genau das ist auch mit dem Jahrgang 2021 wieder sehr gut gelungen. Besonders gefallen hat uns dieses Mal der 2021er Riesling trocken aus dem Flonheimer Klostergarten, der wunderbar saftig und druckvoll auftritt. Dass die Pauser-Weine Reifepotenzial haben, zeigen sowohl der Spätburgunder als auch der Cabernet Sauvignon, die beide exzellente Speisenbegleiter abgeben.

DETAILS

  • Kontaktperson: Familie Pauser
  • Kellermeister: Friedrich Pauser, Eva Pauser-Brand und Matthias Schanz
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 33

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Sa 9–12 und 13–18 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
60 Einträge

Erwähnt in