Das sagt der Falstaff

Der Jahrgang 2017, so lässt uns das Weingut wissen, trage erstmals ganz die Handschrift von Oliver Jüngling und seiner Frau Carina. Weiter im O-Ton: »Der Geisenheimer und die Apothekerin haben die Führung des Paulinshofs übernommen und es sich zum Ziel gemacht, elegante, finessenreiche Rieslinge zu vinifizieren.« Mit seinen 46 Lenzen hat Oliver Jüngling dabei schon genug Jahrgänge gesehen, um für Kontinuität gut zu sein. Wir waren dieses Jahr vor allem von den extrem dichten Auslesen beeindruckt – und ebenso von der feinherben Spätlese aus der Trittenheimer Apotheke.

FACTS

Kellermeister
Oliver Jüngling
Ansprechpartner
Familie Jüngling
Messen
ProWein, Mythos Mosel
Andere Produkte
Riesling Sekt brut, (Flaschengärung)
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Mosel, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
9 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
49 Einträge

Erwähnt in