Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Die Winzerfamilie Mödinger baut seit Generationen im Remstal Wein an. Inzwischen leitet Sven Mödinger das Weingut, das er 2018 übernommen hat, ein Jahr später wurde das neue Kelterhaus mit Veranstaltungsraum eingeweiht. Auf vier Hektar Reben in Strümpfelbach, Beutelsbach und Stetten werden überwiegend Württemberger Rebsorten angebaut wie Riesling, Müller-Thurgau, Kerner, Lemberger oder Trollinger, die mit Chardonnay, Syrah und Cabernet-Variationen ergänzt werden. Neben den trinkigen Rieslingen gefallen uns auch die Rotweine mit Sub­stanz und feiner Fruchtsäure. Gelungenes Debüt!

DETAILS

  • Kellermeister: Sven Mödinger
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 4
  • Kontaktperson: Sven Mödinger

Öffnungszeiten

Fr 16–19 Uhr, Sa 10–13 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
8 Einträge

Erwähnt in