Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Wie kaum einem zweiten Weingut im niederösterreichischen Kremstal gelingt es dem Weingut Forstreiter, Tradition und Innovationsfreude zu verbinden. So besitzt das Weingut mit dem Tabor die österreichweit älteste Riede mit unveredelten Grüner-Veltliner-Reben und mit ihrem seit Jahrzehnten organisch gewachsenen Weinkeller eine der modernsten Weinproduktionsstätten in der Region. Das in Hollenburg, dem südöstlichsten Stadtteil der Weißwein-Hauptstadt Krems, liegende Weingut ist seit 1868 in Familienbesitz und wird, obwohl im Laufe der letzten Jahrzehnte von 28 auf 54 Hektar gewachsen, vom jetzigen Winzer Meinhard Forstreiter noch immer als Familienbetrieb in enger Verbindung mit der Natur geführt.

Hauptsorte ist der Grüne Veltliner, daneben werden aber auch Riesling, Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller sowie Rotweine aus Zweigelt und St. Laurent gekeltert, die erfolgreich in 17 verschiedene Länder exportiert werden. »Wir sind stolz, das Zertifikat ›Nachhaltig produzierter Wein aus Österreich‹ seit 2019 zu tragen und freuen uns, einen ökologischen, ökonomischen und sozialen Beitrag leisten zu können.« Die Weine werden von Privatkunden und Gastronomie gleichermaßen geschätzt, und auf den persönlichen Kontakt mit den Kunden wird hier größter Wert gelegt.

DETAILS

  • Kontaktperson: Meinhard Forstreiter
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum
  • Kellermeister: Meinhard und Daniel Forstreiter
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Altweine, Destillate, naturtrüber Apfelsaft
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 54

Öffnungszeiten

Montag
09:30 bis 11:30 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag
09:30 bis 11:30 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch
09:30 bis 11:30 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag
09:30 bis 11:30 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
09:30 bis 11:30 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
09:30 bis 11:30 Uhr
14:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
154 Einträge

Erwähnt in

News

Der Grüner Veltliner Grand Prix geht an Mathias Ruttenstock

Der Röschitzer Winzer sichert sich den Sieg vor dem Weingut Wannemacher und dem Weingut Forstreiter.

News

Kremstal DAC Rieden-Cup: Stoffige Eleganz

Das Kremstal ist Herkunft großer Grüner Veltliner und Rieslinge. Die Cupsieger kommen diesmal vom Weingut Salomon Undhof und vom Weingut Franz...

News

Die Sieger des Falstaff Kremstal-DAC-Cup 2019

Der Jahrgang 2018 präsentiert alle Vorzüge, mit denen die Grünen Veltliner und Rieslinge ausgestattet sind. Sieger sind der Winzerhof Dockner und das...

Weingut Meinhard Forstreiter

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche