Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Der Breisgauer Winzer versieht einige seiner besten Weine mit dem Namen »Kalksteinfels«: Dieser Name ist natürlich Programm: Die Weine spiegeln in ihrer fein gewobenen mineralischen Art die kalkreichen Böden von Kippenheim und Umgebung wider, die nicht selten auch auf einem Kalkstein-Sockel aufsitzen. Natürlich denkt man bei solchen Böden zuerst an Burgunder, und tatsächlich hat Lothar Schwörer die ganze Pinot-Familie im Sortiment. Wir empfehlen diese angenehm zurückhaltenden, mit einer passenden Prise Holz bereicherten Weine nicht zuletzt als Speisenbegleiter.

DETAILS

  • Kontaktperson: Lothar Schwörer
  • Messen: Forum Vini München
  • Kellermeister: Lothar Schwörer
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Schwörer Crémants, Destillate aus eigener Hausbrennerei
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 10
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 16–19 Uhr, Sa 9–15 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
53 Einträge

Erwähnt in