Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Ungewöhnliche Weinetiketten sind diesmal keine dabei«, schreibt uns David Leiling in Anspielung an unsere letztjährige Betriebsbeurteilung, die eben diese Etiketten zum Beweis seiner Traute nahm. Aber keine Angst, mutig ist der Südpfälzer Winzer immer noch, die »Boom Bottles«-Serie mit den auffälligen Grafiken war zu Redaktionsschluss einfach noch nicht gefüllt. Die Weine mit konventionelleren Etiketten sind indes auch keine Langweiler. Man nehme nur die beiden Pinots »Grandfather Clones« und »Holzfass«: So macht deutscher Spätburgunder Laune!

DETAILS

  • Kontaktperson: David Leiling
  • Kellermeister: David Leiling
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 15
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
47 Einträge

Erwähnt in