Das sagt der Falstaff

Bei der Probe der vorgestellten Weine kam man sich im Verkostungsraum manchmal vor wie in einem Poetikseminar für Fortgeschrittene: Da gerieten erfahrene Verkosterinnen schon in Verzückung, bevor das Glas ihre Lippen berührt hatte und schwärmten von Rieslingen, die man am liebsten »aufriechen möchte« (es war das Große Gewächs aus dem Pettenthal). Und der Riesling aus den wurzelechten Reben vom Rothenberg sei sogar »gebündelt wie ein Laserstrahl«. Man kann es auch einfacher formulieren: Diese Rieslinge zählen wieder zur Weltklasse. Gratulation an Carolin Spanier und ihr Team.

FACTS

Kellermeister
H. O. Spanier, Axel Thieme
Ansprechpartner
Carolin Spanier-Gillot und Hans Oliver Spanier
Messen
ProWein, Mainzer Weinbörse
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Rheinhessen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
zertifiziert biologisch-dynamisch
Anbaufläche
16 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
91 Einträge

Erwähnt in

News

Riesling international

Deutschland, Österreich und das Elsass sind die Wiegen der Riesling-Kultur. Doch die Newcomer der Neuen Welt werden immer besser – und erzeugen...

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

Travelguide

Regionalporträt: Fein Essen in Rheinhessen

Ebenso wie im Weinbau präsentiert sich das größte deutsche Anbaugebiet auch kulinarisch vielfältig.

Weingut Kühling-Gillot

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche