Das sagt der Falstaff

Kilian und Martina Hunn arbeiten konsequent an der Verbesserung der Qualität ihrer Weine, die auch dieses Mal wieder mit Kraft, feiner Struktur und einem gepflegten Säurenerv begeistern und sich durchweg als exzellente Essenbegleiter eignen. Vor allem bei den »Reserve«-Weinen ist der gekonnte Einsatz von Barriques spürbar. Das beste Beispiel dafür ist die 2016er »Reserve« Grauburgunder. Auch wenn Kilian und Martina Hunn noch lange nicht ans Aufhören denken – die nächste Generation bereitet sich schon auf ihre Aufgabe vor. Die Söhne Jonas und Patrick absolvieren eine Ausbildung zum Winzer.

FACTS

Kellermeister
Kilian Hunn
Ansprechpartner
Martina und Kilian Hunn
Messen
ProWein Düsseldorf, ProWein Shanghai, Hong Kong Wines and Spirits Fair, Forum Vini München, Badische Weinmesse Offenburg
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Baden, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
24 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
25 Einträge

Erwähnt in