Das sagt der Falstaff

Seit Ende der Siebzigerjahre leitet Peter Geiben die Geschicke des Weinguts Karlsmühle mit seinem erstklassigen Lagenbesitz in Kasel und Mertesdorf. Die Weine der Karlsmühle sind typische Vertreter ihrer Region: durch ihre Mineralität leicht zu trinken, auch bei trockenem Ausbau, rassig und saftig in den frucht- und edelsüßen Prädikaten. Schon zur Zeit Napoleons betrieb Familie Geiben Weinbau im Ruwertal, doch die Geschichte der Karlsmühle reicht noch sehr viel weiter zurück, noch heute wird der Lauf des Mühlbachs von römischem Mauerwerk gesäumt.

FACTS

Kellermeister
Sylvia Wels
Ansprechpartner
Peter Geiben
Andere Produkte
Wild
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Mosel, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
15 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
9 Einträge

Erwähnt in