Falstaff Weinguide Deutschland 2015

Falstaff Weinguide Deutschland 2015

Im Gegensatz zum gleichnamigen berühmten Schriftsteller, dessen Werke der Fantasie entsprangen, hat die Arbeit von Peter und Fritz May Hand und Fuß. Und dort, wo sie gelernt haben, in Neuseeland zum Beispiel, waren sie auch wirklich. Sie bewirtschaften das Familienweingut in der siebten Generation und haben ihre Regentschaft auch zum Umbau auf ökologischen Weinbau genutzt. Die Weine gelten zu Recht als großer Geheimtipp, und die Labels sind markant und von großem Wiederkennungswert. Mit der Cuvée »Blutsbruder« haben sie dann doch auch ihres Namensvetters gedacht.

DETAILS

  • Kontaktperson: Peter und Fritz May
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Peter und Fritz May
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 21

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Sa 8–12 Uhr und 13–16 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
16 Einträge

Erwähnt in