Das sagt der Falstaff

Brindlmayer Wein steht für begeisterndes Handwerk mit sinnlichen Wurzeln. Seit über 150 Jahren sind die Brindlmayers mit dem Weinbau verbunden. Ihr Ziel ist es, mit dem Einsatz all ihrer Kräfte und Talente Weine zu vinifizieren, die ihren Kundinnen und Kunden Freude bereiten. Ebenso viel Freude macht ihnen die Erziehung der Rebstöcke. Das Ergebnis sind facettenreiche Weine mit Charakter, geprägt durch die Handschrift der Winzer. Die Wurzeln für das Weinerlebnis sind die Weingärten, welche sich großteils auf den südsüdostseitigen Lössmassen des Wetterkreuz­bergs befinden und gemeinsam mit dem Mikroklima der Lagen den Grundstein für streng selektionierte Trauben höchster Qualität bilden. Schon seit Jahrzehnten werden vom Winzerehepaar Christine und Karl III. gebiets- und sortentypische Klassiker und unverwechselbare Lagenweine wie »Rosengarten« und »Sonnleithen« vinifiziert. An der Spitze des Sortiments zeugt die Marke »Brigos« (altkeltisch für kräftig und mächtig) von Tradition, da schon vor Jahrtausenden die Kelten den Weinbau im Traisental etablierten. Der Kopf dahinter ist Karl Brindlmayer IV., auf dessen Weg der Wein und akademisch verwurzelte Weltoffenheit zu den wichtigsten Lebensankern gehören. »Brigos« soll Mächtigkeit aus dem Hause Brindlmayer verkörpern, ohne vorlaut zu sein. »Brigos Limited« ist stark begrenzt verfügbar und vereint das Beste aus zwei Jahrgängen. Dies ist ein Beweis des Jungwinzers, dass für einen hochklassigen Meditationswein Harmonie und Balance auch abseits von vorgegebenen Wegen gefunden werden kann. Das Weinstortiment zeigt sich so charaktervoll und vielseitig wie die Brindlmayers selbst.

FACTS

Kellermeister
Karl Brindlmayer
Ansprechpartner
Karl Brindlmayer
Messen
VieVinum
Andere Produkte
Sekt, Brizzante, Edelbrände, Natursäfte
Hofverkauf
Ja
Region
Traisental, Niederösterreich, Österreich
Anbaufläche
12 ha
Zeige Filter
46 Einträge