Das sagt der Falstaff

Die altehrwürdige Stiftung beherzigt die Weisheit, dass sich Tradition stets erneuern müsse, wenn sie wirklich Können und Wissen weitergeben möchte. Die aktuellen Weine bestätigen das hohe Niveau und den Stil des Hauses: Sie haben Kraft, ohne darüber exzessiv zur Breite zu neigen, und sie zeigen die Spitzenlagen, auf denen sie gewachsen sind, mit klarem Ausdruck und mit sehr viel Feinschliff. Seit jeher hat das Juliusspital auch ein Faible fürs Edelsüße. Die delikate 2017er Trockenbeerenauslese wird auch noch in Jahrzehnten von dieser Tradition künden.

FACTS

Kellermeister
Nicolas Frauer
Ansprechpartner
Kordula Geier
Messen
ProWein, Mainzer Weinbörse
Andere Produkte
Essig aus eigenen Weinen.
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Franken, Bayern, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
180 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
74 Einträge

Erwähnt in