Das sagt der Falstaff

Der Thüringer Jörn Goziewski stellt im Rheingau mutige und außergewöhnliche Naturweine her, für uns ist er einer der »Newcomer des Jahres«. Riesling ist Goziewskis Steckenpferd, dazu keltert er etwas Pinot Noir, und damit sind die Gemeinsamkeiten mit den Traditionsprodukten der Region auch schon erschöpft: Er setzt auf Holz und Zeit, Hefelager, Maischegärung und oftmals auf ganze Beeren im Fass. Aber Goziewski ist es wichtig, dass »nicht erst unsere Enkel begeistert sind«, seine Weine sind bei aller Unkonventionalität auch elegant und trinkig. Das wissen wir zu schätzen und zu würdigen.

 

FACTS

Kellermeister
Jörn Goziewski
Ansprechpartner
Jörn Goziewski
Region
Rheingau, Hessen, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Zeige Filter
Filter auswählen
8 Einträge

Erwähnt in

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

Event

Tasting: Junge Talente Deutschlands

Sommelière Gerhild Burkard stellt die neue Generation Winzer vor.

Weingut Jörn Goziewski

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche